MOTUL
Mehr von:
MOTUL

Trockenreiniger (Aerosoldose) E9 Wash & Wax, MOTUL, Schwarz, 400ML

ID:
12020
Art.-Nr.:
103174
Farbe:
Schwarz
Größe:
400ML
Lieferzeit:
Mo. 18.Okt. - Mi. 20.Okt. (auf Lager)
14,80 EUR
Grundpreis:
37,00 EUR / 1.00 l
Preis inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Lieferzeitangabe gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands (Festland). Lieferungen an Sonn- und Feiertagen sind ausgeschlossen. Weitere Versandarteninformationen


Produktbeschreibung:

Motul Trockenreiniger (Aerosoldose) E9 Wash & WaxMotul E9 Wash & Wax ist ein Trockenreiniger für Verkleidung, Felgen, Rahmen und andere Oberflächen. Reinigt, schützt und bringt die Farbe von Plastik und Lack ohne Wasser mit wenig Aufwand auf Hochglanz. Entfernt kratzfrei Ölschmutz, Staub und andere Verschmutzungen. Bildet, ohne Flecken zu hinterlassen, einen glänzenden, trockenen Schutzfilm. Wasserabweisend und schützt anhaltend Farben und Lacke vor Staub, Schmutz und Insekten.Vorteile:- Praktisch im Gebrauch, reinigt schnell und gründlich ohne Wasser: entfernt kratzfrei Ölschmutz, Staub und andere Verschmutzungen- Entfernt selbst hartnäckige Verschmutzungen (z.B.: Insekten und Ölrückstände) schnell und schonend und greift Lack und Chrom nicht an- Verhilft Farbe von Plastik und Lack des gesamten Motorrades zu neuem Glanz und frischt die Farben auf- Bildet, ohne Flecken zu hinterlassen, einen trockenen, glänzenden Schutzfilm- Ist wasserabweisend und schützt lang anhaltend Farben und Lacke vor Staub, Insekten und Schmutz

Produktmerkmale:
Ausführung:
Reinigungsmittel
Hinweise zur Altölrückgabe:
Die bei uns erworbene Menge an Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl nehmen wir als Altöl kostenlos zum Zweck der fachgerechten Entsorgung zurück. Die Rücknahme erstreckt sich ebenfalls auf Ölfilter und beim Öl-wechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle. Rückgabeort ist die im Impressum aufgeführte Adresse.

Sie können das gebrauchte Öl bzw. Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle persönlich bei uns abgeben. Alternativ können Sie bei Übernahme der Versandkosten den Versand per Post wählen. Bitte achten Sie darauf, Altöl bei Versendung als Gefahrengut zu kennzeichnen und entsprechende Behältnisse zu verwenden.